Karriere > Meine Karriere

Absolventen

Sie wollen in einem herausfordernden Umfeld Karriere machen? Im Rahmen unseres Juniorenprogramms entwickeln und begleiten wir Absolventen bis zu ihrer ersten Managementposition. Dabei durchlaufen Sie verschiedene Stationen und übernehmen im Rahmen von vielfältigen Aufgaben und Projekten vom ersten Tag an Verantwortung. 

Karriere bei V&B

Unser Juniorenprogramm

 Einstieg in einem von acht Fachbereichen:

Einkauf, Finanzen/Controlling, Human-Resource-Management, Ingenieurwesen, Marketing, Online-Marketing, Supply-Chain-Management, Vertrieb

 30- bzw. 36-monatiges Programm mit unterschiedlichen operativen und strategischen Praxiseinsätzen in den jeweiligen Fachbereichen

 Individuelle Entwicklungsförderung durch Trainings und Mentoring

 Fachseminare und Networkingveranstaltungen

Was Sie mitbringen

 Sehr guter Studienabschluss

 Erste Praxiserfahrung durch Praktika im gewählten Schwerpunkt

 Auslandserfahrung durch Studium oder Praktika

 Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil

 Bereitschaft, schnell Verantwortung zu übernehmen

▪ Macher-Mentalität

▪ Teamfähigkeit

 

Wenn Sie noch mehr über das Juniorenprogramm bei Villeroy & Boch erfahren möchten, schauen Sie in unsere Bewerberlounge.

Laura

Juniorin im Marketing

Villeroy & Boch ist ein international agierendes Unternehmen, was mir bei der Wahl des zukünftigen Arbeitgebers sehr wichtig war. Auch das interessante Juniorenprogramm und die Möglichkeit, die beiden Unternehmensbereiche sowie unterschiedliche Abteilungen kennen zu lernen, fand ich sehr spannend.

Interview mit Laura

Welche Stationen hast du im Laufe des Juniorenprogramms bereits absolviert?

Ich bin bei Villeroy & Boch als Juniorin im Bereich Marketing tätig und konnte in diesem Rahmen bisher Stationen im Produktmanagement Sanitärkeramik, Trade-Marketing Bad & Wellness sowie Brand-Management Tischkultur absolvieren. Aktuell arbeite ich im Corporate Marketing.

Was fandest du an Villeroy & Boch so spannend, dass du dich für das Juniorenprogramm beworben hast?

Villeroy & Boch ist ein international agierendes Unternehmen, was mir bei der Wahl des zukünftigen Arbeitgebers sehr wichtig war. Auch das interessante Juniorenprogramm und die Möglichkeit, die beiden Unternehmensbereiche sowie unterschiedliche Abteilungen kennen zu lernen, fand ich sehr spannend. Hinzu kommt, dass Villeroy & Boch eine weltbekannte Marke mit einer langen Tradition und deutsch-französischen Wurzeln ist – dies steht für mich für Qualität und Stilsicherheit.  

Wie sieht ein typischer Arbeitstag von einem Junior aus?

Als Junior bei Villeroy & Boch lernt man sowohl das Daily Business des jeweiligen Bereichs als auch das Projektgeschäft kennen. Man hat die Möglichkeit, sich mit internen und externen Kollegen auszutauschen und für wichtige Themen Verantwortung zu übernehmen, indem man beispielsweise selbstständig Projekte betreut: im Produktmarketing ist dies zum Beispiel die Entwicklung einer Kollektion; im Brand-Management handelt es sich um die Ausarbeitung einer Kommunikationskampagne und deren Umsetzung.

Was war bisher die größte berufliche Herausforderung, die du bei Villeroy & Boch bewältigt hast?

Eine der größten Herausforderungen fand im Produktmarketing statt: Eine neue Kollektion zu entwickeln ist ein großes und umfangreiches Projekt. Man begleitet hierbei den gesamten Lebenszyklus des Produktes, von der Idee zum fertigen Produkt und zur Vermarktung. Die wichtigsten Konzeptansätze werden außerdem in großen Gremien präsentiert und freigegeben. 

Was hast du vom Juniorenprogramm erwartet? Wurden deine Erwartungen erfüllt?

Meine Entscheidung, an einem Juniorenprogramm teilzunehmen, war damit begründet, dass ich mir ein umfangreiches Bild vom Marketing machen wollte und für mich selbst feststellen wollte, womit ich mich in meinem späteren beruflichen Leben befassen möchte. Zusätzlich fand ich es sehr wichtig, mir ein Netzwerk im Unternehmen aufbauen zu können und zu verstehen, wie ein großes internationales Unternehmen funktioniert. Meine Erwartungen wurden in dieser Hinsicht sogar übertroffen.

Was würdest du Kandidaten empfehlen, die sich für das Juniorenprogramm bewerben möchten?

Im Bewerbungsprozess ist es wichtig, sich selbst zu vertrauen und sich nicht zu verstellen. Man muss man selbst bleiben, zu dem stehen, was man sagt und ist. Man sollte sich vorab auch mit dem Unternehmen, der Marke und den Produkten befassen, um sich in anstehende Recruiting-Aufgaben besser hineinversetzen zu können.

Übersicht Stellenanzeigen

9 Stellen gefunden

  • Juniorenprogramm Vertrieb

    Vertrieb

    Mettlach

    14.07.2017

  • Juniorenprogramm Human Resources

    Human Resources

    Mettlach

    07.07.2017

  • Juniorenprogramm Controlling/Finanzen

    Controlling/Finanzen

    Mettlach

    28.06.2017

  • Juniorenprogramm Einkauf/SCM

    Supply Chain Management

    Mettlach

    28.06.2017

  • Juniorenprogramm Informatik

    Central IT

    Mettlach

    28.06.2017

  • Juniorenprogramm Ingenieurwesen

    Produktion/Technik/Entwicklung

    Mettlach

    28.06.2017

  • Juniorenprogramm Marketing

    Marketing

    Mettlach

    28.06.2017

  • Juniorenprogramm Onlinemarketing

    Marketing

    Mettlach

    28.06.2017

  • Juniorenprogramm Recht

    Recht

    Mettlach

    26.03.2017