Über Villeroy & Boch

Villeroy & Boch: Das ist ein innovationsstarkes Unternehmen mit einer langen Tradition – und eine der ganz großen Marken in Deutschland, Europa und der Welt. Im Laufe einer über 265-jährigen Geschichte hat sich der Keramikproduzent, gegründet 1748, zu einer internationalen Lifestyle-Marke entwickelt. Villeroy & Boch ist in 125 Ländern weltweit vertreten und hat 14 Produktionsstätten in Europa, Mexiko und Thailand. Der Hauptsitz des börsennotierten Unternehmens befindet sich in Mettlach/Saarland.

Villeroy & Boch bündelt seine Geschäftsaktivitäten in den Unternehmensbereichen „Bad & Wellness“  und „Tischkultur“. Konsumenten wie auch Planer und Architekten lassen sich von den vielfältigen, ganzheitlichen Lösungen dieses Angebots überzeugen.

„Bad und Wellness“  bietet nicht nur keramische Badkollektionen in unterschiedlichen Stilrichtungen, sondern auch hochwertige Badmöbel, abgestimmte Armaturen und Accessoires. Das Wellness-Programm überzeugt mit innovativen Dusch-, Wannen- und Whirlpoolsystemen, die Ästhetik, Qualität und innovative Technik vereinen.

Der Unternehmensbereich „Tischkultur“ umfasst das komplette Angebot rund um den gedeckten Tisch: hochwertiges Geschirr, Kristall und Besteck, eine breite Palette von Produkten für die Zubereitung, aber auch Accessoires und Geschenkartikel.

2007 gab Villeroy & Boch einen Teil des Fliesengeschäfts an die international agierende türkische Eczacibasi Gruppe ab und hält heute noch 10%.