Unsere Vision:

„Wir prägen Lebensräume zum Wohlfühlen“

Ausgehend von der Keramikkompetenz, dem Ursprung und Kern der Marke „Villeroy & Boch“, verstehen wir uns als Komplettanbieter von Produkten rund um Tisch, Küche und Bad. Die traditionellen Produktsegmente Tischporzellan, Sanitärkeramik und Fliesen werden um weitere Produktbereiche ergänzt und in sogenannten Lebensräumen gebündelt. Unter dem Vermarktungskonzept „The House of Villeroy & Boch“ werden Komplettangebote für die Lebensräume „Bad“ sowie „Kochen, Essen und Wohnen“ mit hoher Qualität und hohem Service umgesetzt.

Villeroy & Boch soll weltweit als führende Premium-Marke aus Europa wahrgenommen werden und sowohl im Privat- als auch im Projektbereich Maßstäbe in punkto Qualität, Innovation und Design setzen.

Profitables Wachstum

Nach dem drastischen Konjunktureinbruch 2009 und einer erfolgreich durchgeführten Restrukturierung haben wir unsere Produktions- und Kostenstrukturen optimiert und damit die Basis für nachhaltiges profitables Wachstum geschaffen.

Wesentliche Voraussetzung für globales Wachstum sind gesunde, profitable Heimmärkte.

Unsere westeuropäischen Märkte erwirtschaften ein signifikantes Umsatz- und Ergebnisvolumen, dessen Niveau wir sichern bzw. ausbauen wollen. Die hohe Sättigung dieser Märkte, die demographische Entwicklung sowie das sich stark verändernde Verbraucherverhalten stellen uns vor Herausforderungen, denen wir mit einem starken Marketing und der Entwicklung zielgruppenspezifischer Produkt- und Serviceangebote begegnen.

Schwerpunkt der internationalen Expansion stellen die Wachstumsmärkte Asiens dar, in denen wir unsere Präsenz sukzessive ausbauen und damit im gehobenen Segment deutliche Marktanteilsgewinne erzielen wollen. Eine wichtige Säule der Internationalisierungsstrategie ist zudem das Projektgeschäft mit dem Fokus auf gehobenen Wohnanlagen und Hotels.

Villeroy & Boch – ein Name, der uns verpflichtet

Gesellschaftliche Verantwortung ist seit jeher in unserer Unternehmenskultur verwurzelt. Neben regionaler Wirtschaftsgeschichte hat Villeroy & Boch auch europäische Kultur- und Sozialgeschichte geschrieben.

Nachhaltiges verantwortungsvolles Handeln und korrektes Verhalten gegenüber Mitarbeitern, Aktionären, Geschäftspartnern und staatlichen Stellen sind wesentliche Elemente unserer Leitlinien.

Wir wollen als Teil und Partner der Gesellschaft verstanden werden. Wir wollen zeigen, dass wirtschaftlicher Erfolg und gesellschaftliche Verantwortung zwei Ziele sind, die sich miteinander vereinbaren lassen.