Investor Relations > Finanznachrichten > Ad-hoc-Mitteilungen

Villeroy&Boch Ad-hoc-Mitteilungen

Auf dieser Seite veröffentlichen wir alle Meldungen, die unseren Aktienkurs potenziell erheblich beeinflussen können.
Die Meldungen stehen mindestens für einen Zeitraum von fünf Jahren zur Verfügung.

Villeroy&Boch verkauft Immobilie Gustavsberg/Schweden

Mettlach, 20.06.2013 - Die Villeroy & Boch Gustavsberg AB, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Villeroy & Boch AG, hat heute den Vertrag über die Veräußerung der Immobilie Gustavsberg/Schweden unterzeichnet. Die Veräußerung der Immobilie erfolgt in mehreren Tranchen. Dementsprechend wird der außerordentliche Ertrag aus den Veräußerungen in den Geschäftsjahren 2013 und 2014 erwartet. Der Gesamtertrag könnte sich bis auf 17 Mio.€ belaufen.

Der Investor Ikano Bostad, ein schwedisches Unternehmen und Teil der Ikano Gruppe, plant auf dem Gelände den Bau von Wohneinheiten. Die Transaktion erfolgt vorbehaltlich der Rechtskraft des Bebauungsplans für die Errichtung von Wohnimmobilien.